Loader

Mercedes-Benz verwandelt den Münchner Odeonsplatz in ein lebendiges Kunstwerk

Anlässlich des Automobilsalons, der IAA Mobility 2021 die vom 7. bis 12.September erstmals in München stattfindet hat Mercedes Benz den  Odeonsplatz dank  der US-amerikanischen Künstlerin Janet Echelmann in einen faszinierenden Kunstraum verwandelt. Über dem Platz schwebt eine aus recycelbaren Fasern kreiere Skulptur. Das monumentale 24 mal 21 Meter große Kunstwerk "Earthtime 1.26 Munich" verändert sich permanent durch die Naturkräfte und symbolisiert so die Dynamik unseres Ökosystems. Während der Messetage schwebt die Instellation vor dem Mercedes-Benz Studio am Odeonsplatz.Mit einer Vernissage inszinierte Mercedes-Benz, die Künstlerin Janet Echelmann, das Kulturreferat der Stadt und das Münchner Museum of Urban an Contemporary Art (MUCA) gemeinsam die Kunstinstallation. Sie wird bis Anfang Oktober zu sehen sein.

© 2019 art-workx.com